Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir freuen uns Sie/euch alle wieder bei uns in der Kita begrüßen zu dürfen!

Schön, dass ihr wieder da seid / Sie wieder da sind!

:)
 

 

NEUIGKEITEN UNTEN IM INFOTEIL

Da es momentan mit Aushängen schwierig ist, finden Sie das Ferienprogramm der Pfarrei unter "Überraschungen für die Kinder"

Überraschungen für die Kinder

Liebe Eltern,

zur besseren Übersichtlichkeit finden Sie ab nun die Dateien zum Download auf der Unterseite "Überraschungen für die Kinder".

Immer mittwochs (bis einschließlich der Pfingstferien) gibt es eine neue Überraschung - vorbeischauen lohnt sich! (Und bitte auch weitersagen ;) )

Corona

(Den aktuellen Elternbrief der Kita finden Sie unter "Aktuelles" am Ende der Seite)

NEU - 23.07.2020

Elternbrief seitens Staatsministerium
200715_informationsblatt_fur_eltern_uber[...]
PDF-Dokument [280.7 KB]

NEU - 20.07.2020

Elternschreiben vom Bürgermeister
Elternschreiben_Corona_Krankheitssymptom[...]
PDF-Dokument [74.5 KB]

NEU - 01.07.2020

Eingeschränkter Regelbetrieb ab 1.7.2020
349 NL Eingeschränkter Regelbetrieb.pdf
PDF-Dokument [238.4 KB]
Information für Eltern (eingeschränkter Regelbetrieb)
Anlage Informationsblatt für Eltern zu B[...]
PDF-Dokument [105.9 KB]

NEU - 09.06.2020

aktueller Newsletter des bayr. Staatsministerium
346 NL Beitragsersatz.pdf
PDF-Dokument [242.0 KB]

Die Stadtkasse und wir sind bereits darüber die Listen zu erstellen.

Wenn Ihr Kind  die Kita im April/Mai/Juni nicht besucht hat, dann erhalten Sie den Beitrag zurückerstattet.

War Ihr Kind mindestens 1 Tag da, wird in diesem Monat der Beitrag wie gewohnt fällig (betrifft daher hauptsächlich die Krippen- und Hortkinder).

Bei Fragen stehe ich Ihnen als Leitung gerne zur Verfügung.

NEU - 01.06.2020

aktueller Newsletter des bayr. Staatsministerium
344 NL Ausweitung Notbetreuung 15.06.pdf
PDF-Dokument [300.9 KB]

Bitte v.a. die Familien beachten, die Kinder

- in der Mohnblumengruppe haben

- die Kinder im Alter ab 2 Jahren in der Krippe haben

- die Mittelkinder bei uns im Kindergarten haben

 

(plus jeweils die Geschwisterkinder von allen Berechtigten)

NEU - 25.05.2020

aktueller Newsletter des bayr. Staatsministerium
343 NL Coronavirus Ferien.pdf
PDF-Dokument [227.9 KB]

Neue Anträge für die einzelnen Kinder

Antrag für die Vorschulkinder
200522_erklarung_notbetreuung_vorschulki[...]
PDF-Dokument [151.1 KB]
Antrag für Geschwisterkinder
200522_erklarung_notbetreuung_geschwiste[...]
PDF-Dokument [152.6 KB]
Antrag für Familien der kritischen Infrastruktur
200522_erklarung_notbetreuung_kritische_[...]
PDF-Dokument [181.8 KB]
Antrag für Alleinerziehende
200522_erklarung_notbetreuung_alleinerzi[...]
PDF-Dokument [166.0 KB]
Antrag für Vor- und Abschlussschülerinnen
200522_erklarung_notbetreuung_vor-abschl[...]
PDF-Dokument [318.8 KB]

NEU - 20.05.2020

aktueller Newsletter des bayr. Staatsministeriums
342_nl_ausweitung_notbetreuung_25.05.pdf
PDF-Dokument [431.2 KB]

NEU - 08.05.2020

aktueller Newsletter des bayr. Staatsministeriums
341 NL Ausweitung Notbetreuung 11.05.pdf
PDF-Dokument [284.8 KB]

NEU - 21.04.2020

aktueller Newsletter des bayr. Staatsministeriums
337 NL Coronavirus Ausweitung Notbetreuu[...]
PDF-Dokument [237.5 KB]

NEU - 21.03.2020

aktueller Newsletter des bayr. Staatsministeriums
332 NL Corona Ausgangsbeschränkung.pdf
PDF-Dokument [261.0 KB]
1. Elternbrief Kita zum Thema Corona-Schließung
Elternbrief_Corona_Schließung.pdf
PDF-Dokument [84.1 KB]

Rückgabe der ausgegebenen Formulare

Liebe Eltern,

von einigen sind wir bereits angesprochen worden, wie das mit den Rückgabefristen ist (neue Betreuungsvereinbarung, Feriengruppen).

Diese können Sie entweder in den Briefkasten an der Kinderwagengarage vor dem grünen Gebäude einwerfen, per Post schicken ABER auch natürlich erst abgegeben werden, wenn der Kindergartenbetrieb wieder startet (da dann bitte zeitnah).

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Rückgabe der Formulare
Rückgabe_Formulare_BV+Feriengruppe_Coron[...]
PDF-Dokument [48.8 KB]

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Die Anfänge unserer Kindertagesstätte gehen zurück auf das Jahr 1900. Damals wurde in Neustadt durch eine Bürgerstiftung die erste "Kinderbewahranstalt" gegründet. So ist den meisten Neustädtern die Einrichtung am Schulbühl vertraut und mit schönen Kindheitserfahrungen verbunden. Bis 2005 stand der Kindergarten unter der Leitung des Ordens der "Armen Schulschwestern".

Durch die Einführung des Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzes im Jahr 2005 und geänderte gesellschaftliche Bedürfnisse erlebte die Einrichtung gravierende Veränderungen. Aus dem Kindergarten wurde eine Kindertagesstätte mit derzeit 2 Krippengruppen, 4 Kindergartengruppen und einer Hortgruppe für Schulkinder. Das Fachpersonal sieht sich als Teil der langen pädagogischen Tradition in Neustadt und möchte weiterhin die jüngsten Neustädter mit dem besten Rüstzeug für ihr Leben ausstatten. Es ist dem pädagogischen Fachpersonal der Kindertagesstätte St. Joseph ein ständiges Bestreben, sich weiterzubilden, dazuzulernen und die Qualität seiner Arbeit zu verbessern. Wir verfolgen die gesellschaftlichen Entwicklungen und versuchen mit unserem Erziehungs- und Betreuungskonzept möglichst effektiv darauf zu reagieren. Der enge Austausch mit den Eltern ist uns sehr wichtig, da wir uns als Erziehungspartner verstehen und zusammen mit den Eltern die optimale Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder erreichen wollen.

 

"Wer aufhört, besser sein zu wollen,
hat bereits aufgehört, gut zu sein."
(Oliver Cromwell, engl. Staatsmann)

 

Sie sind neugierig geworden auf unsere Einrichtung?
Machen Sie doch einfach einen Termin aus und schauen bei uns vorbei!
Wir freuen uns!
 


Das Team der Kindertagesstätte St. Joseph

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kita St. Joseph